Montag, Dezember 16, 2019
Leben

Seine Schwester bekam gerade eine Abfuhr, als der 27-Jährige auf die Bühne tritt. Doch was er abliefert, lässt der Jury die Kinnlade runterfallen.

Seine Schwester bekam gerade eine Abfuhr, als der 27-Jährige auf die Bühne tritt. Doch was er abliefert, lässt der Jury die Kinnlade runterfallen.

 

Calum Scott und seine Schwester Jade nehmen beide an der britischen Castingshow Britain’s Got Talent teil. Hinter der Bühne muss der 27-Jährige mit ansehen, wie der Traum seiner Schwester vor laufenden Fernsehkameras zerplatzt: Die Jury lässt sie nicht weiter. Noch während er mit den Tränen kämpft, tauscht Calum mit Jade die Plätze und steht als Nächstes vorm Mikrofon. Doch was dann geschieht, haut alle um:

 

 

Mit seiner unfassbar emotionalen Darbietung hat Calum nicht nur das Publikum zu Tränen gerührt. Für seine Performance bekommt der junge Brite den goldenen Buzzer – sprich sein direktes Ticket ins Halbfinale! Und wer ist die Erste, die ihm in die Arme fällt? Natürlich seine Schwester Jade, die sich nicht mehr freuen könnte.