Dieses Kind wird einfach so ins Wasser geworfen und seinem Schicksal überlassen.

Dieses Kind wird einfach so ins Wasser geworfen und seinem Schicksal überlassen.

 

In den USA ist Tod durch Ertrinken eine der häufigsten Todesursachen bei Kindern unter 5 Jahren. Um dem vorzubeugen haben sich Amerikaner überlegt, wie sie Kleinkindern die Fähigkeit beibringen, sich selbst zu retten. Die Idee ist: Das Kleinkind kann sich selbstständig auf den Rücken drehen und Luft holen, dann dreht es sich zurück auf den Bauch und paddelt in Richtung Ufer. Geht ihm auf dem Weg dorthin die Luft aus, dreht es sich wieder auf den Rücken, um Luft zu holen. Hier siehst du ein Video, das das beeindruckende Ergebnis dieses betreuten Überlebenstrainings zeigt.

  •  
  •  
  •  
  •