Die Mutter lässt ihr 1-jähriges Baby in einem leeren Haus zurück. 10 Jahre später kommt sie zurück und verlangt etwas Unerhörtes.

Baby wird in Haus zurückgelassen und verwandelt sich in Schönheitskönigin.

Die Bewohner eines Bezirks im russischen Yaroslavl werden diese Geschichte nie vergessen: Eines Tages hörten Passanten in einem Haus ein Baby schreien. Zuerst dachten sie sich nicht viel dabei, aber bald stellten sie beunruhigt fest, dass die Schreie über mehrere Tage andauerten und im ganzen Haus kein Licht brannte. Schließlich riefen sie die Polizei.

Als die Polizisten das Haus betraten, bot sich ihnen ein schockierender Anblick: In einem dunklen Wohnzimmer sahen sie ein kleines Mädchen, ungefähr ein Jahr alt. Weinend und jammernd lag es auf dem verdreckten Fußboden. Das Haus war leer. Es sah so aus, als hätten die Besitzer es verlassen und dabei alles mitgenommen – nur ihr eigenes Baby nicht…

  •  
  •  
  •  
  •