13 Gründe, zu Weihnachten Klopapierrollen aufzuheben.

Weihnachten steht für so unendlich vieles: Besinnlichkeit, Liebe, wundervolle Geschenke, famoses Essen – und Klorollen. Ja, du liest richtig: Klorollen. Denn jetzt bekommst du ganz viele Ideen, was du für Weihnachten alles aus leeren Toilettenpapier-Rollen basteln kannst. Also sei in den nächsten Wochen nicht zu sparsam mit dem Papier!

Wie wäre es zum Beispiel mit diesem filigranen Türkranz? Trotz seines Fliegengewichts bleibt jedes Paar Augen an ihm hängen. Wer sieht da noch, was das Ursprungsmaterial ist?

source

Eulen sind nach wie vor eines der Trendtiere schlechthin: Warum also sollten sie nicht mal am Baum hängen?

source

Dieser kleine Rauschebart kriecht aus einem süßen Klorollen-Schornstein und hoffentlich auch in dein Herz.

source

Rolle in der Mitte durchschneiden, Henkel rankleben, fertig ist ein winziges Geschenkkörbchen. Fantasievoll beklebt wird es deine kleinen Racker begeistern.

source

Hier wird in größeren Maßstäben gedacht: Ein Weihnachtsbaum! Man könnte auch Süßigkeiten oder kleine Geschenke für eine Weihnachtsfeier in die Rollen legen.

source

Besonders charmant sind hier die kringeligen Geweihe. Sie bestehen aus Pfeifenreinigern.

source

Ergänzt wird die Rentierschar durch diese kleinen, dicken Kerle.

source

Eine elegante Variation des 1. Weihnachtskranzes. Der hier überzeugt mit blumigem Hingucker.

source

Doch das Blümchen überzeugt auch ganz allein. Mit verschiedenen Papieren hinterklebt, sind die Möglichkeiten praktisch endlos!

source

Die Blütenanzahl lässt sich beliebig ändern. Doch das Ergebnis bleibt immer gleich schön.

source

Für besonders sammelfreudige Rollenliebhaber eignet sich dieser XXL-Recycling-Weihnachtsbaum.

source

Den kann man am Ende auch mit eigenem Röllchenschmuck dekorieren.

source

Oder man bastelt einfach eine ganze Armee weihnachtlicher Figuren. Mein Favorit: Die süßen Schneemänner mit Ohrenwärmern aus Bommeln und Pfeifenreinigern.

source

Ich bin immer wieder einfach nur völlig baff zu sehen, was man aus ganz alltäglichen Dingen basteln kann. Mit diesen Ideen schonst du letztlich nicht nur deinen Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Es gibt übrigens noch viele weitere, tolle Sachen, die man aus Toilettenrollen machen kann, die kann man zum Beispiel HIER finden. Pass nur auf, dass deine Kinder nicht auf die dumme Idee kommen, jetzt alles Klopapier abzurollen, um an den wertvollen Kern zu kommen. Teile diese Ideen schnell auch mit anderen Weihnachtsfans.

  •  
  •  
  •  
  •